Erwachsenenfirmung

Erwachsenenfirmung
„über sich hinauswachsen“

Frau auf einem Fels sitzend, aufs Meer schauend

Glauben tut gut
Das ist eine Erfahrung, die auch Ihre Erfahrung werden kann. Wer sich an Gott hält, wird gehalten. Wer sich auf ihn einlässt und mit ihm rechnet, hat Boden unter den Füssen…und wächst über sich hinaus. ...mehr gefüllt

Kontakt

Wenn Sie interessiert sind und noch Fragen haben, dann sind wir gerne für Sie da. Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie einfach kurz an!

Bischöfliches Ordinariat Mainz
Projektteam Firmpastoral
Rainer Stephan
Postfach 1560
55005 Mainz

Fon: 06131-253241
Fax: 06131-253558

Mail: firmpastoral@bistum-mainz

Finden Sie Ihre Pfarrei! gefüllt

{H4}

{Wann}

{Ort}

{Anmeldung}

{Mehr}

Den richtigen Firmpaten finden

Firmpate

Als Eltern kennen Sie das persönliche Umfeld Ihres Kindes sehr genau und können mit ihm gemeinsam überlegen, welche Person für das Patenamt in Frage kommen könnte. Wichtig ist dabei, dem Kind die Entscheidung zu übertragen, es dabei aber zu unterstützen.

Ausdrücklich empfohlen wird, den Taufpaten auch zum Firmpaten zu bestimmen. Wenn Ihr Kind diese einmal von Ihnen aus Anlass der Taufe getroffene Entscheidung nun zur Firmung auch noch mittragen kann, käme das dem Anliegen der Patenschaft von einer auf Dauer angelegten Begleitung des Glaubens- und Lebensweges am nächsten.

Bei der Suche nach anderen geeigneten Personen empfiehlt es sich, bei der Rolle des Paten anzusetzen. Sie können dabei mit Ihrem Kind folgende Impulsfragen zugrunde legen:

  1. Von wem in meinem persönlichen Umfeld möchte ich mich auf meinem Glaubens- und Lebensweg begleiten lassen?
  2. Zu wem möchte ich die tiefe und vertrauensvolle Beziehung, wie sie eine Patenschaft kennzeichnet, eingehen?

Grundsätzlich ist es sinnvoll, sich für die Patensuche Zeit zu nehmen und damit nicht erst kurz vor der Firmung zu beginnen. Sprechen Sie das Thema am besten schon einmal kurz nach Beginn des Firmkurses zu Hause an.

Vielleicht tauschen Sie sich in dieser rage auch mit anderen Eltern in der gleichen Situation aus oder suchen das Gespräch mit der Leitung des Firmkurses.

Benutzer

Passwort

 

Termine & Gemeinde

Termine und Gemeinden mit Ansprechpartner und Info

 

Grundsätze
zur Firmpastoral

Unser Bischof Karl Kardinal Lehmann hat mit der Veröffentlichung der Pastoralen Richtlinie Nr. 15 Grundsätze zur Firmpastoral die Frage nach der Firmvorbereitung zu einem zentralen Thema im Bistum Mainz gemacht.

Erwachsenenfirmung

Pastorale Richtlinie Nr. 15
(pdf, 446 KB)

Wenn Sie die PDF Datei nicht anzeigen, sondern auf Ihrem Rechner speichern wollen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie „Ziel speichern unter…“.